Seelebaden

Die Meditation der heilsamen Hingabe

In nur einer Session lernst Du eine ebenso leichte wie mächtige Meditaions-Praxis anzuwenden: den direkten Zugang zu tiefer Erholung, Selbstheilung, innerer Weisheit und Lebensfreude.

Erfahre die wohlige Seelebaden-Schwingung – die Abkürzung zu Dir selbst.

 

Mehr erfahren ...Termin anfragen ...

Seelebaden:

Erholung – Selbstheilung – Leichtigkeit

 

Was ist Seelebaden?

Seelebaden ist die „Meditation der heilsamen* Hingabe“ – eine spirituelle Trance für tiefe Erholung, Selbstheilung, innere Weisheit und Lebensfreude. Dabei badest Du nicht etwa im Wasser, sondern sozusagen in der Urseele, dem Spirit, der Quelle allen Lebens.

Ob online oder vor Ort: bei der Seelebaden-Behandlung gehört meine Aufmerksamkeit ganz Dir. Ich gehe individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse ein und zeige Dir den Zugang zum erholsamen Seelebad in Dir. So kannst Du Dir die wunderschöne Seelebaden-Schwingung leicht von mir abfühlen, direkt mit eintauchen und Dich auch später alleine immer wieder damit verbinden.

Dabei unterstütze ich Dich intuitiv, liebevoll und mit spiritueller Führung bei Deinen Themen: Was auch immer sich zeigt, alles darf sein. Während Du in der Quelle „badest“ und neue Energie aus ihr schöpfst, halte ich für Dich sicher den geschützten Raum.

 

Wie funktioniert Seelebaden?

Seelebaden ist prinzipiell für Alle geeignet. Denn es funktioniert ohne jede Technik, Hilfsmittel oder Vorkenntnisse – es ist einfach kinderleicht! Zwar fällt uns das ursprünglich Allerleichteste heute manchmal doch schwer, aber am besten nicht groß drüber Sinnieren, sondern einfach mal Ausprobieren!

Kurzanleitung: Gemütlich hinlegen (Bett oder Couch), entspannen, Dich der Lebensquelle hingeben und in das erholsame Seelebad sinken lassen.

Wie Du dann in den besonderen Bewusstseins-Zustand des Seelebadens hinein kommst und wie unglaublich wohlig er sich anfühlt, lässt sich weder beschreiben noch verstehen. Am besten gelingt es, wenn Du Dich vertrauensvoll, frohgemut, offen und erwartungsfrei auf das Seelebaden einlässt.

In Deiner Einzelbehandlung helfe ich Dir gern ganz persönlich hinein. Was andere dabei erlebt haben, kannst Du hier erfahren.

 

zoe-celestine-einsiedel-himmlisch-leben

Ich freue mich auf Dich!
Deine Zoë Celestine Einsiedel

 

Wirkung: Was Du beim Seelebaden bekommst

Seelebaden kann Dich in nahezu allen Lebenslagen unterstützen: ob bei Schlafstörungen oder Erschöpfung, Beziehungsproblemen oder Stress im Job – Seelebaden tut einfach immer gut!

Denn viele unserer heutigen Probleme haben ein und dieselbe Wurzel: zu wenig Lebensenergie, mangelnde Verbindung mit der Lebensquelle. Oder andersrum gesagt: mit einem höheren Energie- & Schwingungslevel lösen sich viele Probleme plötzlich wie von selbst und die restlichen kann man dann auch viel leichter meistern.

In der Seelebaden-Behandlung bekommst Du den unbekannten Schlüssel, den direkten Zugang zur Quelle allen Lebens. Du lernst Dich mit ihr zu verbinden und genau das daraus zu schöpfen, was Du gerade am dringendsten brauchst: Energie, Lebensfreude, konkrete Antworten aus Deiner höheren Weisheit – oder was für Dich sonst gerade am Dienlichsten ist.

Beim Seelebaden wirst Du liebevoll genährt, tief erfüllt und weise geführt. Und erlebst optimal: es kann so unfassbar leicht gehen! Da jeder das Seelebaden aber auf seine ganz eigene Weise erlebt, kann ich keine spezielle Wirkung versprechen – evtl. merkst Du anfangs auch noch nichts.

Konkret kannst Du im Seelebad entwickeln:

– mehr Leichtigkeit & Lebensfreude

–  mehr Vertrauen & Wohlfühlen

– mehr Energie & Ausstrahlung

– tiefe Entspannung & Erholung

– besseren Schlaf, Heilschlaf*

– Aktivierung der Selbstheilungskräfte*, mehr Vitalität

– leichten Zugang zu Meditation & eigener spiritueller Praxis

– konkrete Antworten aus Deiner inneren Weisheit, Intuition

– Schwingungserhöhung, Schöpferbewusstsein

 – Abkürzung zu Dir selbst, Ankommen, spirituelles zuhause

– leichter leben, Dein ganzes Leben kommt mehr in Fluss

– und noch so viel mehr…

Wichtiger Hinweis: Ich gebe keinerlei Heilsversprechen* – bitte nimm die diesbezügl. Hinweise am Seiten-Ende wahr.

 

Was andere im Seelebaden erlebt haben

Ich war bei Zoë zum Seelebaden: Was für ein tolles Erlebnis!

Ich konnte mich nach meiner Corona-Erkrankung vor einem Jahr nicht mehr richtig konzentrieren, hatte seitdem unter Schwindel und Kopfschmerzen gelitten.

Nach nur einer Seelebaden-Behandlung hat sich das deutlich gebessert. Zoë ist sehr einfühlsam und nimmt sich viel Zeit. Ich kann sie zu 100 % empfehlen!

Michaela A. (bei Hamburg)

Nachdem Zoë mich mit ihrer sanften Stimme und dem Bild von weichen Wolken in eine tiefe Entspannung geführt hatte, sind mein Körper und Geist total herunter gefahren. Ich konnte eintauchen und erleben, weshalb sie diese Methode Seelebaden nannte.

Als sie mich behutsam zurück holte, hätte ich nicht sagen können wie viel Zeit verstrichen war. Die Behandlung wirkte noch gut nach. Und hat wohl genau das bewirkt, was gerade dran war nach einer anstrengenden Zeit, die hinter mir als frisch gewordene Mama lag: Loslassen von Ideen und Vorstellungen und Erholung auf tiefer Ebene finden.

Janina R. (bei Bern)

Zoë hat alles sehr einfühlsam und verständlich erklärt. Schon bei ihrer ruhigen Art und ihrer entspannenden Stimme fällt der Alltagsstress ab. Entgegen meiner Erwartung bin ich schnell in einen Zustand tiefer Entspannung gekommen und habe interessante Impulse für meinen Weg mitnehmen können.

Die Behandlung hat den ganzen Tag nachgewirkt und mich auch sehr tief und heilsam schlafen lassen. Selbst am nächsten Tag hab ich die positive Wirkung noch gemerkt. Ich kann „Seelebaden“ nur jedem ans Herz legen und freue mich auf ein nächstes Mal. Vielen Dank!

Christin F. (Bad Meinberg)

„Das Paradies ist kein Ort – es ist ein Bewusstseinszustand in Dir.“

Zoë Celestine Einsiedel

Mein Weg: Wie ich zum Seelebaden kam

Krise als Chance

Spirituelle Bewusstwerdung ist ein gradueller Prozess, ein lebenslanger Weg. Bei den meisten Menschen beginnt die Öffnung dafür mit einer Krise – obwohl es natürlich auch ohne geht. Aber anscheinend brauchen viele erst einen Weckruf, um sich für einen tieferen Lebenssinn und eine höhere Wirklichkeit zu interessieren und zu öffnen.

Bei mir war es eine Depression 2011, durch die ich auf den spirituellen Weg und schließlich zum Seelebaden und meiner Berufung fand. Über diese Krisenzeit bin ich rückblickend tatsächlich froh – aber ehrlich gesagt auch, dass sie vorüber ist!

himmlisch-leben-speaking-vortrag

Wie ich meine eigene Seelebaden-Praxis entwickelt habe

Der besondere Zugang der Seelebaden-Meditation hat sich bei mir über Jahre intensiver spiritueller Praxis immer weiter entwickelt und vertieft. Heute bade ich quasi täglich in meiner Seele und kann mir ein Leben ohne Seelebaden gar nicht mehr vorstellen. In der Seelebaden-Schwingung fühle ich mich vollkommen frei und angekommen zugleich – wie nach langer Suche endlich-sofort daheim.

Davor habe ich so ziemlich alle spirituellen Techniken, Ideen und Meditationen ausprobiert, die mir über den Weg liefen:  von christlicher Prägung über zwei Jahre im Yoga-Ashram bis zum „Kurs in Wundern“ und vielen weiteren Konzepten.

Am meisten inspiriert hat mich 2013 meine Ausbildung zur „zertifizierten Heilerin* mit dem Mentalschlaf“ bei Dieter Hoffmeister. Den besonderen Zugang, den ich dort in mir wieder erinnern durfte, nutze ich auf meine Weise bis heute. Auch beim Seelebaden, zu dem ich immer wieder zurück kam, ganz gleich, was ich sonst alles Spannendes probierte. Und blieb dabei, als ich der vergeblichen Suche im Außen endlich müde genug war.

Seit 2016 bin ich nun selbständig und gebe das Seelebaden heute auch in Einzel-Behandlungen und Gruppen-Meditationen weiter. Gerne auch an Dich!

Warum ich keine Lust mehr auf „Räucherstäbchen“ habe und beim Seelebaden blieb

Mittlerweile habe ich gar keine Lust mehr auf andere spirituelle Zugänge – auf all die Techniken und „Räucherstäbchen“, „Gurus“ und Konzepte, Seminare und Retreats …

Warum? Ganz einfach, weil ich mit dem Seelebaden alles immer mehr in mir selbst finde: Den „Guru“ in mir. Weil Seelebaden der leichteste, mächtigste und kürzeste Zugang ist, den ich kenne. Als Weg der Hingabe nach Innen, unabhängig von allem Äußeren, kinderleicht, freudig und frei. Seelebaden ist für mich selbst zum „all inclusive-Paket“ mit all dem geworden, was ich mir so gewünscht hatte:

Erholung & Selbstheilung, Leichtigkeit & Glück, innere Weisheit & Schöpferbewusstsein.

Heute weiß ich: Seelebaden ist mir Herzensweg, liebstes Hobby und Berufung zugleich. Im Seelebaden als Zugang zu mir, meinem ursprünglichen Selbst, komme ich immer mehr in mir an.

Und ich bin sicher, das kannst Du auch. Denn ich bin bestimmt keine „Heilige“, sondern ein ganz normaler Mensch. Eine sich stets weiter Entwickelnde auf ihrem ganz eigenen Bewusstwerdungsweg – so wie wir alle.

Dein Seelebaden: Bist Du bereit?

Wann Seelebaden das Richtige für Dich ist

Hast Du all die langwierig-komplizierten spirituellen Methoden satt, weil Du spürst, dass es einfach leichter gehen muss? Suchst Du eine Orientierung im Dschungel der spirituellen Angebote und willst endlich richtig bei Dir ankommen? Dann bist Du beim Seelebaden goldrichtig!

Wenn Du der vielen spirituellen Theorien und Techniken, des langen Leidens und der Umwege müde bist. Wenn Du etwas lieber selbst erfährst, als es in Bücher zu studieren – eher „Herzmensch“ als „Kopfmensch“ bist. Und va., wenn Du bereit bist für den direkten Weg: die Abkürzung zu Dir selbst, zu Deinem spirituellen Zuhause und einem leichteren Leben. 

Seelebaden geht eigentlich kinderleicht, ohne Vorkenntnisse und ist daher prinzipiell für Jeden geeignet. Du musst auch nicht religiös oder spirituell unterwegs sein (kannst es aber), allerdings offen für Neues: für eine neue Art der Meditation und Selbstheilung*. Und für eine ggf. ganz neue Sicht auf „Gott und die Welt“. Offen für die Seelebaden-Spiritualität, die ebenso tief wie leicht ist – eine Spiritualität der Lebensfreude, Freiheit, Alltagstauglichkeit und Schöpferkraft.

Vor allem solltest Du Interesse daran haben, Dich, Deinen spirituellen Ursprung, kennen zu lernen und das Seelebaden einfach mal ganz spielerisch aus zu probieren. Denn beim Seelebaden zählt v.a. eigene Erfahrung und „gefühltes Wisssen“: Praxis über Theorie, Erinnern statt Lernen, Erleben statt Nachbeten, Leichtigkeit statt Disziplin.

Es ist vollkommen ok, wenn Du Zeit brauchst, um Dich zu Öffnen, Loszulassen und zu Vertrauen. Take your time & take it easy! Es reicht absolut aus, wenn Du etwas Bereitschaft mit bringst. 

Resonanz? Dann bist Du mir herzlich Willkommen!

 

Wann Seelebaden eher nichts für Dich ist

Seelebaden ist zwar etwas, was prinzipiell für alle Menschen funktionieren kann. Wenn Du jedoch ein Mensch bist, dem es extrem schwer fällt Loszulassen, zu Vertrauen, Dich für Neues zu Öffnen oder Hinzugeben, dann kann diese Meditation für Dich (zumindest anfangs) schwierig oder frustrierend sein.

Aber wer weiß, manchmal sind es auch gerade diejenigen, die meinen, dass sie es bestimmt nicht können, bei denen es dann doch sofort gelingt. Es lohnt sich also immer, es einfach mal aus zu probieren – beim Seelebaden gibt es nichts zu verlieren.

Erfahungsgemäß fällt Seelebaden generell den „Herzmenschen“, den Intuitiveren, Gefühlsbetonten meist leichter als den „Kopfmenschen“, den Analysierern, den Kontrollierten. Wenn Du insicher bist, was für ein Typ Du bist, frage Dich z.B. einmal: kochst Du meist lieber intuitiv oder strickt nach Rezept?

Wenn Du immer nur alles vom Kopf her verstehen willst, dann ist Seelebaden ganz ehrlich eher nicht Dein Ding. Oder wenn Du bereits felsenfest an bestimmte spirituelle Konzepte glaubst. Insbesondere an Konzepte, die besagen, dass wahre Spiritualität & spirituelle Praxis todernst, diszipliniert, leidensvoll, langwierig & schwierig sein muss.

Seelebaden ist vermutlich auch dann nichts für Dich, wenn Du konkrete Meditations-Techniken oder sonstige spirituelle Tools lernen möchtest. Denn Seelebaden funktioniert rein über Bewusstsein, Schwingung und va. über Hingabe, ohne jede Technik oder Hilfsmittel – und kann daher praktischerweise jederzeit und überall praktiziert werden.

Wenn Du jetzt glaubst, Seelebaden ist echt nicht Dein Ding – kein Problem! Es gibt jede Menge anderer Zugänge zu dem Einen – dabei sicherlich auch den passenden für Dich.

 

 

Eintauchen: Wie kannst Du Seelebaden buchen?

Buchung & Organisatorisches

Fühlst Du Resonanz zum Seelebaden oder bist Du einfach neugierig es mal aus zu probieren? Wenn Du noch unsicher bist, ob die Seelebaden-Behandlung das Richtige für Dich ist, kannst Dich gerne noch einmal unverbindlich bei mir informieren. Bist Du Dir bereits sicher, dann können wir auch direkt Deinen Wunsch-Termin für Dich reservieren.

In beiden Fällen schreibe mir einfach eine Mail, rufe mich an, hinterlasse mir ggf. eine Mailbox-Nachricht oder nutze direkt das untenstehende Kontaktformular (zur Termin-Vereinbarung). Ich rufe gern zurück und freue mich auf Dich!

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Seelebaden-Behandlung online genauso gut funktioniert wie offline bei mir vor Ort. Du kannst Deine Behandlung also persönlich bei mir in Bad Meinberg (nahe Yoga Vidya, hier findet Du Infos zur Anfahrt) bekommen, aber genauso gut auch online ganz bequem von Dir Zuhause aus.

Für die Online-Behandlung brauchst Du lediglich einen Laptop mit stabilem Internet (& Zoom/Skype), einen ruhigen, warmen Raum, an dem Du Dich ungestört entspannen kannst mit einer gemütlichen Liegemöglichkeit wie Bett oder Couch.

Preise & Zahlungsmöglichkeiten

Der Preis für eine Seelebaden-Session beträgt normalerweise 60,- Euro pro Stunde (60 Minuten, online und offline gleich). Erfahrungsgenmäß braucht man beim ersten Mal allerdings immer länger als eine Stunde. Daher biete ich die Kennenlern-Session erst ab anderthalb Stunden, dafür mit einem schönen Willkommens-Rabatt an:

Deine erste Seelebaden-Session kostet Dich so nur 70,- Euro (für bis zu 90 Minuten, online und offline gleich).

Bei Behandlung bei mir in Bad Meinberg vor Ort den Betrag bitte im Anschluss direkt bar bezahlen (gegen Quittung). Bei Online-Behandlung bekommst Du hinterher eine Rechnung von mir gemailt – bitte schreibe mir in diesem Fall vorab eine E-Mail mit Deinen Basis-Kontaktdaten für Rechnung und Rückruf (Name, Adresse, Tel., Mail-Adresse).

Die Konditionen für Seelebaden Gruppen-Meditationen für Dein Festival, Event oder Deinen Online-Kongress erhälst Du gerne auf persönliche Anfrage.

Sozialpreise: Solltest Du finanziell eingeschränkt sein, frage mich gern nach einem Sozialtarif für Dich – ich komme Dir da gern so weit wie es sich stimmig anfühlt entgegen.

Wichtige Hinweise*

Bitte beachte: Aufgrund von Corona sind die himmlisch leben Angebote derzeit nur online oder nur eingeschränkt unter den aktuell vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen möglich.

*Heilsversprechen: Hiermit weise ich darauf hin, dass ich keine Heilsversprechen gebe. Wenn ich im Kontext meiner Angebote von  "heilsam", "Healing", "Selbstheilung" o.Ä. spreche, ist damit immer die Aktivierung der Selbstheilungskräfte gemeint. Die Angebote von himmlisch leben stellen keinen Ersatz für den Besuch bei einer Ärztin, Heilpraktikerin, Physio- oder Psychotherapeutin dar. Gerne begleite ich Dich ergänzend zu den staatlich anerkannten Heilmethoden mit alternativen Behandlungen und Beratungen.